Tolle Spiele beim 1. Orange- & Green Cup

13.07.2020

105 Jugendliche zwischen 9 und 10 Jahren beim 1. BHC Orange- und Green Cup

Mit sorgenvoller Miene schaute das Turnierteam um Nadine May, Martin Weißgräber und Rolf Hübler am vergangenen Freitag zum Himmel. Die dunklen Wolken brachten aber keinen weiteren Regen, so dass das Turnier pünktlich um 14.30 Uhr starten konnte.

Aus dem gesamten norddeutschen Raum, sowie aus Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Sachsen kamen die Teilnehmer. Es war das 1. Turnier der Orange- und Greencup Serie des TNB (Tennisverband Niedersachsen-Bremen) nach der Corona Pause.
Im Orangecup wird das Spielfeld verkleinert und mit einem um 50 % druckreduzierten Ball gespielt. Im Greencup wird im Großfeld mit einem 25 % durckreduziertem Ball gespielt.

Die Felder waren sehr stark besetzt. Nach dem Beginn am Freitag ging es am Samstag um 9 Uhr weiter. Es gab in den einzelnen Felder, gerade bei den Juniorinnen, doch einige Überraschungen. Einige gesetzte Spielerinnen verloren in ihren ersten Begegnungen und traten in der Nebenrunde an.

Am Sonntag wurden die Halbfinals und Finals ausgespielt. Den Zuschauern wurde großartiges Tennis von den Spielerinnen und Spielern geboten.

Bei den Juniorinnen U 9 konnte sich Nele Schmidt vom TC Lilienthal im Endspiel gegen Lenja-Marie Lenze vom Osnabrücker TC in 2 Sätzen durchsetzen.

Ein hochklassiges Endspiel zeigten die Juniorinnen in der Altersklasse U 10. Letztendlich gewann Ida Wobker, Osnabrücker TC im Match-Tiebreak des 3. Satzes gegen die ungesetzte Viktorija Cesonyte vom TV Sparta Nordhorn.

Ein hohes Niveau zeigten auch Luis Calyn, Braunschweiger MTV, und Ben Rohlfes, TC Edewecht in der Altersklasse U 9der Junioren. Knapp mit 10:8 im Match Tiebreak des 3. Satzes konnte sich L. Calyn behaupten.

Ebenso spannend war auch das Endspiel der Jungen in der Altersklasse U 10. Hier standen sich Raphael Weiß, TV Bierden und Leopold Reinhardt, Hittfelder TC gegenüber. L. Reinhardt siegte im 3. Satz mit 10:6 ebenfalls im Match-Tiebreak.

Nach über 150 Matches auf der schönen, gepflegten Anlage des Bremer Hockey-Clubs waren alle Spieler, Eltern, Trainer und Gäste mit der tollen, reibungslosen Organisation sehr zufrieden.

 

Die Platzierungen:

Juniorinnen U 9

  1. Nele Schmidt (TC Lilienthal)
  2. Lenja-Marie Lenze (Osnabrücker TC)
  3. Pauline Janssen (Oldenburger TeV)
  4. Luise Meißner (MTV Eintracht Celle)
     

Juniorinnen U 10

  1. Ida Wobker (Osnabrücker TC)
  2. Victorija Cesonyte (TV Sparta Nordhorn)
  3. Alexandra Schneider (Hildesheimer TV)
  4. Lilly Kruse (TC Oesede)
     

Junioren U 9

  1. Luys Calin (Braunschweiger MTV)
  2. Ben Rohlfes (TC Edewecht)
  3. Carl Grohbrüg (TC BW Scheeßel)
  4. Maximilian Hellrung (Branuschweiger MTV)
     

Junioren U 10

  1. Leopold Reinhardt (Hittfelder TC)
  2. Raphael Weiß (TV Bierden)
  3. Maximilian Langguth (TC Alfeld)
  4. Emmanuel Tuffour (TG Hannover)