Bremer Hockey-Club e.V.
  • Moodbild

Tennis-Trainer im BHC

„Der Weg ist das Ziel. Vom Anfänger zum Profi“, ist das Motto des BHC. „Auf der Grundlage einer breiten Basisarbeit wollen wir eine solide Spitze erarbeiten“, so Marco Rose. „In unseren Trainingsgruppen trainieren wir Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren. Wir bauen auf unseren eigenen Nachwuchs. Da haben wir viel Potenzial. Frühzeitig bahnen wir den Übergang in die Erwachsenenmannschaften an.“ Wir ergänzen das kostenlose Fördertraining unserer besten Kinder und Jugendlichen und das Damentraining durch ein Konditions- und Koordinationstraining eines Fitnesstrainers des BHC. „Tennis ist ein athletischer Sport. Deshalb ist es gut, diese Fähigkeiten unserer talentierten Spielerinnen und Spieler zu verbessern. Letztlich nutzen wir auch so die Stärken unseres Clubs mit den drei Sparten Tennis, Gesundheitssport und Hockey.“

Zahlreiche Feriencamps für unterschiedliche Spielstärken und Altersgruppen runden das Trainingsangebot ab. Auch für die Erwachsenen werden vielseitige Möglichkeiten geboten. Egal ob Hobby- oder Mannschaftsspieler, im Einzel- oder Gruppentraining, Taktik- oder Techniktraining, die Trainer haben für jeden Tennisspieler das passende Programm.

Anfragen können gerne an das Sekretariat des BHC gerichtet werden.

Trainerstunden

Trainerstunden gibt es beim BHC von 08:00 bis 20:00 und nach Vereinbarung

Kontakt

Telefon: 0421/ 33 65 00 10

infomail@bremerhockeyclubweb.de

Darek Tomaszewski

Ich bin seit mehr als 15 Jahren im Jugend- und Erwachsenenbereich aller Leistungsklassen als Trainer tätig. Als Nummer 14 der deutschen Rangliste Herren 30 und Spieler der zweiten Bundesliga war ich Sparringspartner namhafter Tennisgrößen und habe mir einen großen Erfahrungsschatz angeeignet, den ich nun gerne an die Mitglieder des BHC weitergeben möchte. Mein größter Erfolg war ein dritter Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Einzel und Doppel bei den Herren 30. Auch war ich Norddeutscher Meister der Herren 40.